So. Sep 19th, 2021

Das letzte Spiel der C-Jugend  in diesem Jahr war gleichzeitig das erste der Rückrunde. Die Vorgabe hieß nicht verlieren gegen den Tabellenzweiten aus „Schiebock“. Da beide Außenverteidiger Positionen neu besetzt werden mussten und unser Torhüter sich mit einer Erkältung rumplagte macht sich bei den Spielern schon vor dem Spiel ein bisschen Resignation breit. Gefährliche Aktionen waren seitens des Gastgebers in der ersten Hälfte selten anzusehen. Dagegen hätte die Spielgemeinschaft bei drei guten Chancen in Führung gehen können. Das änderte sich nach dem Pausentee (es wurde keiner bei der Kälte bereitgestellt!!) da Bischofswerda jetzt auf den Führungstreffer drückte. Glück für den FCL/SVZ als der Schiedsrichter Bischofswerda einen Elfmeter verweigerte. Jetzt ist erst einmal Spielpause und es geht in die Halle. Bei dem Hallenmaster, am 21. Januar in Königsbrück,  treffen wir auf SV Deutschbaselitz II, Arnsdorfer FV, SV Traktor Weißkollm, Königswarthaer SV und SC 1911 Großröhrsdorf
Im Pokal fahren wir zum Spitzenreiter der Staffel Ost der SpG Großpostwitz Kirschau/Schirgiswalde/Wehrsdorf .
Das Team der Spielgemeinschaft FC Lausitz Hoyerswerda/SV Zeißig möchte allen Eltern, Erziehungsberechtigten, Sponsoren, Freunden und Gönnern ein Frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das Neue Jahr wünschen.

hjg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.