Sa. Sep 25th, 2021

JugendAm Sonntag, den 01.09.13 um 9.30 Uhr, empfingen wir die SpG Oßling/Skaska, TSG Bernsdorf zum Saisonauftakt in Zeißig. Im Rahmen der 20 Jahrfeier des SV Zeißig wollten wir der 1. Männermannschaft, welche am Vortag das Derby gegen Bergen mit 2:0 gewann, nacheifern. Nach der absolvierten Vorbereitung wollten wir vom Anfang weg mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung den unbekannten Gegner unter Druck setzen und zu Fehlern zwingen. Dies gelang uns auch gut und es stellte sich recht bald ein munteres Tore schießen ein. Der Gegner erinnerte an unseren Start im letzten Jahr in Großröhrsdorf, als unsere Spieler ihr erstes Großfeldspiel absolvierten und mit der Umstellung auf das Großfeld ihre argen Probleme hatten. In solchen Spielen ist es immer sehr schwer die Ordnung in der Defensive zu halten, weil alle nur noch den Torerfolg im Kopf haben. Dazu möchten wir nur noch einmal sagen wer die Tore schießt ist völlig egal, wichtiger ist das jeder einzelne Spieler seine Aufgabe bestmöglich erfüllt. So stand es zur Halbzeit 9:0 und das Trainerteam gab den Spielern des jungen Jahrgangs Gelegenheit Spielpraxis zu sammeln. Auch Hälfte zwei war vom gleichen Bild bestimmt und unser Team schraubte des Ergebnis auf 17:0. Die Wechselspieler fügten sich nahtlos ins Spiel ein und zeigten viel Spielfreude. Am Ende konnten sich Tom Krause, Robert Schramm, Sebastian Glock, Till Wolthusen, Fabian Biallas, Hans Bruhn, Peter Seifert und Eric Lischke in die Torschützenliste eintragen. Diesen Sieg sollten wir jedoch nicht überbewerten und weiterhin konzentriert im Training arbeiten, denn es werden auch noch andere Gegner auf uns warten.

Im nächsten Punktspiel treffen wir auf den LSV Bluno 74 am Sonntag, den 08.09.13.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.