Mi. Sep 22nd, 2021

cache_923746811Nun ist es amtlich. Der einstige Coach von Bezirksligist 1919 Hoyerswerda Erhard Weichert wechselt an das Schwarzwasser und übernimmt damit den frei gewordenen Cheftrainerposten. Nach langem hin und her hat sich dieser für den Diamanten der Lausitz entschieden und den will er auch gehörig zu recht schleifen. Neben dem Aufbau einer Großfeldjugendmannschaft zur Nachwuchsversorgung und Aufstiegsberechtigung war der unbändige Wille der Mannschaft, sich sportlich weiter zu entwickeln, eine wichtige Bedingung für den Amtsantritt.
Unterstützt von Mannschaftsleiter Dennis Jung und Teammanager Frank Schmaler geht es am 07. Juli 2009 auch schon los mit der Vorbereitung für die Saison 2009/ 2010. Trainiert wird 3x/ Woche exclusive Samstagstraining bzw. Freundschaftsspiel.
Zur gestrigen Pressekonferenz, bei der sich der neue Trainer den Spielern der 1. und 2. Mannschaft vorstellte, waren auch schon Rückkehrer Eric Schacht und die ersten Neuzugänge Karl Schöne (BSC Freiberg) und Norman Petko (FC Lausitz Hoyerswerda) anwesend. Nach den kommenden 3 Wochen Ruhephase und der darauf folgenden 5-wöchigen Vorbereitung startet auch schon die neue Saison (15. August 2009), in welcher der Trainer mit der neu geformten Mannschaft maximale sportliche Erfolge erzielen will.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.