Fr. Sep 24th, 2021

Die Saison beginnt mit einigen Überraschungen. 2 Spiele, 2 Siege! So die Bilanz von Stadtklasseaufsteiger TSG Bernsdorf, der damit die Tabellenspitze erobert. Der FSV Knappensee verlor indes das zweite Spiel in Folge in einer kuriosen Partie gegen Steinitz. Die Steinitzer zeigen damit, dass mit ihnen auch ohne Goalgetter Nusa und Spitzentorhüter Unglaube zu rechnen ist. Im Spitzenspiel an diesem zweiten Kreisligaspieltag ohne SVZ Beteiligung (Partie gegen Lauta verlegt auf den 4. Dezember) schlägt Bluno Knappenrode deutlich mit 3:1. Die Knappen stehen so nach einem katastrophalen Saisonstart mit 0 Punkten und -12 Toren auf dem letzten Tabellenplatz.  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.