Do. Sep 23rd, 2021

Am Wochenende waren wir bei der Vorrunde der Hallenmeisterschaft des Westlausitzer Fußballverbandes in Laußnitz. 7 Mannschaften kämpften um die begehrten Plätze 1 bis 3, um sich für die Zwischenrunde nächste Woche in Königsbrück zu qualifizieren. Wir begannen etwas nervös und kamen gegen den SV Steina nicht über ein 0:0 hinaus. Die restlichen Spiele konnten wir aber für uns entscheiden und mit 16 Punkten machte uns keiner mehr den Vorrundenturniersieg streitig. Mit uns fahren nächste Woche zum Zwischenrundenturnier der TSV Pulsnitz (2. Platz) und der SV Sankt Marienstern (3. Platz).

C-Jugend ebenfalls erfolgreich bei der Vorrunde. Mit Platz 3 machte Hans Jürgen Geisler mit seinem Team den Einzug in die Zwischenrunde perfekt. Eine Niederlage, ein Untentschieden und 2 Siege reichten für die Qualifizierung. Glückwunsch an dieser Stelle.

Nicht nur die Jüngsten in unserem Verein spielten an diesem Wochenende, sondern auch die Versehrtentruppe der alten Herren trat beim Turnier in Knappenrode an. Gegen hochkarätige Gegener versilberten die Mannen diesen Tag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.