So. Sep 26th, 2021
Nach dem letzten Testspiel in der Woche, gegen Budissa Bautzen, ging es nun endlich am Samstag los gegen den Tabellenzweiten aus Oßling/Skaska. Da der Platz in Zeißig unbespielbar war, fand die Begegnung auf dem Kunstrasen im Jahnstadion statt. Wir kamen gleich sehr gut ins Spiel und konnten auf den Gast Druck ausüben. Durch einen Distanzschuß in der 9. Minute von Paul Weber und einem Treffer 2 Minuten später von Till Wollthusen stellten wir die Weichen auf Sieg. Mit Spielfreude und gutem Einsatz erspielten sich die Jungs der SpG SV Zeißig/FC Lausitz optische Vorteile. Jedoch in der 19. Minute nutzten die Oßlinger, durch einen tollen Pass, eine Unaufmerksamkeit unserer Hintermannschaft, um den Anschlußtreffer zu markieren. Mit dem 2:1 gingen wir dann in die Pause. In der 2. Halbzeit wollten wir konzentriert weiter spielen und den 2 Tore-Vorsprung wieder aufbauen. Aber auch die Oßlinger hatten das Spiel noch nicht abgehakt und kamen entschlossen aus ihrer Kabine. Gleich in der 1. Minute der zweiten Halbzeit konnte Oßling den Ausgleich schießen. Für den Moment waren wir angeschlagen und es dauerte ein paar Minuten, um diesen Gegenschlag zu verdauen. In der 38. und 41. Minute befreite Till Wolthusen mit einem Doppelschlag nach schönen Angriffen das Team. Nun gab es kein Halten mehr, denn Phillip Preiss und Peter Seifert erhöhten innerhalb weniger Minuten auf 6:2. Oßling konnte in der 49. Minute einen Anschlußtreffer landen, ehe Jonas Schramm in der 57. Minute zum Endstand von 7:3 traf. Es macht Hoffnung auf das nächste Spiel beim Tabellennachbarn aus Crostwitz am 10.
G-Junioren der Spg LSV Bergen/Knappenrode/SV Zeißig sind Hallenmeister
 Am Sonntag, den 04.03. in Bischofswerda konnten sich die jüngsten Kicker unseres Vereins gegen die Vertretungen aus Groß Dubrau, Cunnewalde, Budissa Bautzen, HSV 1919 und Burkau beweisen. Mit 3 Siegen, einem Unentschieden und einer Niederlage wurde man Hallenmeister des Westlausitzer Fußballverbandes 2011/12. Super, macht weiter so!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.