So. Sep 26th, 2021

Vor dem Spiel war sich die Mannschaft einig das wir weiter Tabellenführer bleiben wollen. Na Hilfe!! Was unser  Team speziell in der ersten Hälfte für gegurke ablieferte war Haarsträubend. Großröhrsdorf schaute sich das nicht lange an und nickte in der in der 29. und 31. Minute zum 1:0 und 2:0 ein. Bedauerlich der verletzungsbedingte Ausfall von Max Krause bereits in der 10. Minute. Nach der Pause ein anderes Team welches den Rückstand unbedingt wettmachen wollte. Doch nach einem groben Fehler im Mittelfeld und schlechter Zuordnung in der Abwehr erhöhte der Gastgeber auf 3.0. Großröhrsdorf Keeper konnte sich danach einige male auszeichnen. Beim Treffer von Christian Grader in der 53. Minute war er aber machtlos. Die Möglichkeit eines weiteren Treffers bestand schon aber der richtige Wille das Spiel noch zu biegen war bei einigen Spielern nicht vorhanden. Am 3. Oktober findet unser Pokalspiel in Neschwitz statt. Los geht’s ab 10.30 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.