Gästebuch

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 3.227.249.234.
Es könnte sein, dass der Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
1135 Einträge
Lodder Lodder schrieb am 8. Oktober 2013 um 10:28:
Glückwunsch zur kleinen Serie der ll. Herren Mannschaft. Da muss man wohl erst hier im Gästebuch einiges niederlegen, damit der ein oder andere ( nicht nur Spieler ) begreift warum er auf dem Platz steht. Also Mund abwischen und weiter hart für den Erfolg arbeiten.....nicht das diese Serie nur eine Momentaufnahme für einige ist!!!
Nr. 6 Nr. 6 schrieb am 28. September 2013 um 13:20:
Kommt lieber Sonntag früh gucken und trinkt nen Bier anstatt euch hier das Maul zu zerreißen.
Lodder Lodder schrieb am 27. September 2013 um 10:49:
Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass unser General Weichert mit dem Umstand der ll. Herren Mannschaft zufrieden ist. Allein beim Fussballsachverstand der beiden Trainer liegen ja Welten dazwischen um anständig und angemessen miteinander zu arbeiten. Daher muss nun endlich gehandelt werden um die Situation des freien Fall der ll. Herren Mannschaft zu stoppen, denn von den letzten 20 Spielen konnten jedeglich 4 gewonnen werden, wobei davon ein Sieg am grünen Tisch entschieden wurde. Mit so einer Serie bis du Abstiegskandidat Nr. 1........
Heuschrecke Heuschrecke schrieb am 26. September 2013 um 19:51:
Ich plädiere auch dafür, dass sich der Vorstand langsam Gedanken machen muss zum Thema Trainer. Nach meiner Meinung nach sollte er bei einer Niederlage gegen FC Lausitz freiwillig den Posten freigeben!!! Das wäre für den Zeissiger Fussball die beste Lösung um weiterhin erfolgreich arbeiten zu können.
Fan Fan schrieb am 25. September 2013 um 21:00:
So Ich das auch!! Wenn selbst Gegnerische Teams sich wundern das Zeissig2 da unten steht.Da is viel mehr Pozenzial aber bei dem Training! Jetzt wo zweite allein trainiert sieht man wer wirklich Trainiert hat Der General..Krasse war nur nutzniesser..der hat doch kein Plan/Ahnung usw.Bin gespannt wie das weiter geht.Wenn die erste aufsteigt und zweite ab kann man das auch nie für gut heissen.
Grille-5 Grille-5 schrieb am 25. September 2013 um 20:52:
Ruhig bleiben, alles zu seiner Zeit....
Interessierter Interessierter schrieb am 25. September 2013 um 20:50:
Schaumschläger!
Namen!
grille-5
Grille-5 Grille-5 schrieb am 25. September 2013 um 20:41:
Will mal ehrlich sein, davon weiß ich persönlich nichts, aber hört sich gut an. Vor allem erstmal wieder ein Team formen, vor allem um die echte Zeissiger Generation, das ist Musik und ich denke das würde auch die Fans freuen... Meine 2 Kandidaten wären dagegen externe, allerdings in meinen Augen sehr gute und erfahrene Trainer...man wird abwarten müssen, erstmal schauen wie lange der aktuelle noch wurschteln darf/will...
Lodder Lodder schrieb am 25. September 2013 um 18:34:
In geheimen Kreisen wird anscheinend gemunkelt, dass ein Nachfolger für den aktuellen Trainer der ll. Herren Mannschaft schon in den Startlöchern steht. Vielleicht kann dieser Trainer möglicherweise dann ehemalige Spieler mit Zeissiger Blut in den Adern reanimieren und die aktuellen dementsprechend motivieren wieder Fussball zu spielen. Grille-5 weiß sicher mehr.....
Interessierter Interessierter schrieb am 25. September 2013 um 14:41:
lass hören grille-5
Dachdecker Dachdecker schrieb am 25. September 2013 um 12:57:
Das Problem ist doch, dass die 2te nen Trainer hat der den Namen nicht verdient und das nicht erst seit gestern.
Grille-5 Grille-5 schrieb am 25. September 2013 um 04:13:
Kann ich dir sagen, gar nicht ! Dieser \"Trainer\" muss schnellst möglich weg, will man die Klasse halten. Außerdem sollte die Zweite ebenso einen erfahrenen Trainer haben wie die Erste. Kandidaten wüsste ich schon. Also fixes handeln ist angesagt.
Lodder Lodder schrieb am 24. September 2013 um 08:21:
So langsam sollte man sich Gedanken machen, was seit geraumer Zeit sportlich bei der ll. Herren Mannschaft abläuft. Der fussballerische Verfall zeigte sich ja schon eindeutig zur Rückrunde letzter Saison, wo man kaum noch Punkte holte. Also mit der Leistung und Einstellung geht es wieder sang und klanglos eine Klasse tiefer. Ich bin gespannt wie der Trainer die Jungs gegen Lausitz noch motivieren will.

Es lebe der Sport 😉
Witthuhn, Ralf Witthuhn, Ralf schrieb am 5. September 2013 um 10:58:
Hallo Sportfreunde, Hallo Gemeinde

Nochmals herzlichen Dank für die Einladung zum 20. Vereinsgeburtstag. Die Veranstaltung war ein echter Knaller. Ich wünsche der Gemeinde und dem Sportverein alles Gute für die Zukunft!

Sport frei!
Ralf Witthuhn
Fan Fan schrieb am 3. September 2013 um 08:47:
@Lo-Wei : neidisch?
Beobachter Beobachter schrieb am 3. September 2013 um 04:53:
War es ein Acker oder war es keiner? Der Rest ist doch egal.

MsG
Lo-Wei Lo-Wei schrieb am 2. September 2013 um 21:41:
Zum Bericht eurer Zweiten vom Spiel in Lohsa möchte ich etwas anfügen.
Es tut uns natürlich leid, das der \"Acker\" in Lohsa nicht den Ansprüchen vom SV Z II genügt. Der SV feierte gerade 20 Jahre Vereinsjubiläum.
Welch eine, von Nachwuchsarbeit von unten her geprägte, Erfolgstory. Musste in diesen Jahren der Platz eigentlich mal selber gemäht, gewässert (ohne Spinklersystem), von Wildschweinschäden bereinigt, abgekreidet....werden? Bei der SpVgg macht das der Verein selber. Er, und seine Vorgängervereine, bewirtschaftet seit einigen Jahren, einen nicht nach neuesten Standarts (Drainage, Sprinkler, Unterbau, Umzäunung) errichteten Platz, komplett alleine. Jede Woche stehen also Spieler, Vorstandsmitglieder und freiwillige Helfer dort auf diesem Acker! Nach Training und Spielen wäscht und trocknet man sogar noch die Wäsche. Alles wie bei vielen anderen Dorfvereinen auch.
Ich hoffe der Verfasser des Spielberichts stellt nicht die Gesamtmeinung des SVZ dar.
Das die, unter solche unwirtlichen Bedingungen ausgebildeten Spieler, gern vom SV beworben werden, ist gutes Recht. Verwundert allerdings.
Sportliche Grüße aus Lohsa!
Hechtl Hechtl schrieb am 31. August 2013 um 12:40:
So Ratzi, ich mach schon mal los zur Jubiläumsfeier. Hoffentlich gewinnen die Jungs heut mal wieder, sonst trinken wir uns das Leben wieder schön.
Ratzi Ratzi schrieb am 17. August 2013 um 09:52:
Sei gegrüßt Hechtl!!!

Der heutigen Fahrradtour nach Groß Särchen steht nichts mehr im Weg. Für flüssigen Proviant habe ich gesorgt, so dass wir hin und zurück ausreichend versorgt sind. Prost und bis gleich......bring genügend Durst mit, denn vielleicht gibt es noch einen Abstecher zu Theo!!!
Outsider Outsider schrieb am 11. August 2013 um 15:31:
Wer ist denn die Qualle auf den ersten 4 Bildern ? Dem fehlt ja der Hals 🙁