Do. Sep 23rd, 2021
Am Sonntag mußte die C-Jugend in Pulsnitz ran. Wir wollten den Auswärtsfluch brechen und 3 Punkte mit nach Hause nehmen. Aber die Kicker vom TSV Pulsnitz machten uns einen Strich durch die Rechnung. Der Gastgeber kaufte uns durch mehr Einsatzwillen von Anfang an den Schneid ab. Wir waren heute einfach nicht in der Lage das Nötige zu tun, um dem Gegner unser Spiel aufzudrängen. So klingelte es dann auch Mitte der ersten Halbzeit in unserem Kasten. Kurz erwachten wir aus unserer Lethargie und erkämpften uns noch vor der Pause den Ausgleich durch Philip Preiss. Das Spiel war nun wieder offen, jedoch verfielen wir wieder in Tiefschlaf. Der Gastgeber wollte mehr und hätte es vermutlich auch geschafft, wenn unsere Innenverteidiger Eric Schloßhauer und Sebastian Müller nicht dem Rest der Mannschaft den Hintern gerettet hätten. Auch unser Tormann Robin Marquardt konnte wiederholt  glänzen, als er einen gegeben Elfmeter vereitelte. Somit nahmen wir glücklich, aber nicht verdient einen Punkt mit.
SVZ : Marquardt; Koar; Schloßhauer; Müller; Rehbock; Wüstenhagen; Schramm; Lischke; Rumpp; J. Schramm; Wolthusen; Preiss; Hippauf; Pyschny; Glock

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.