Fr. Sep 24th, 2021

cache_922040411Es wird eines der spannendsten Saisonfinals der letzten Jahre! Glücklicherweise erlebte der FCL am vergangenen Wochenende eine ähnlich brutale Blamage wie der SVZ. So wurden die Lausitzer 3:0 vom Stadtklasseaufsteiger aus Lohsa regelrecht vom Platz gefegt. Damit ist es nun angerichtet – das Hammerfinale. Beide Teams wollen den begehrten 3. Platz der Saison 2008/ 2009. Unserer Mannschaft würde sogar unabhängig vom Ausgang des Spiels im Jahnstadion (FCL:Knappenrode) ein Unentschieden reichen zur historischen Platzierung. Doch der LSV Bluno ist die Mannschaft der Stunde. Sie befinden sich in einer erstaunlichen Form. Erst letztes Wochende haben die Elsterheidekicker die starken Neustädter 4:1 vorgeführt und kommen dementsprechend mit geschwellter Brust in den Sportpark. Unser ehemaliger Trainer Andreas Scholze mit seinem PSV hofft indess auf Schützenhilfe des SVZ um mit einem Sieg gegen 1919 III doch noch vor Bluno Elsterheidevizemeister zu werden.

Im Anschluss an das apokalyptische Saisonfinale findet die große Abschlussfeier im Diamanten der Lausitz statt. Zum Dank an die vielen treuen Stunden, die unsere Fans zugebracht haben, den SVZ zu Höchstleistungen anzufeuern (hat leider nicht immer funktioniert) sind diese natürlich recht herzlich eingeladen. Wir hoffen auf viele Besucher! Die Zweite wird im Vorspiel ihr ebenfalls letztes Saisonspiel absolvieren, gegen die 2te Mannschaft aus Lauta.cache_922040711

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.