So. Sep 26th, 2021

Nach einer sehr guten Leistung in Neschwitz vor 2 Wochen, folgte gestern im FKO gegen die D3 vom HSV 1919 die bislang schlechteste Leistung unserer Mannschaft. Fehlende Einsatzfreude, Mangel an Bewegung und grobe, individuelle Fehler sorgten für eine herbe Niederlage von 12:2, die auch in dieser Höhe gerechtfertigt war.
Jungs, das heißt jetzt fleißig trainieren und denkt daran:“Fußball ist immer noch ein Mannschaftssport!“

C-Junioren (2.10.) SpG FC Lausitz/SV Zeißig – SC 1911 Großröhrdorf  0:0

F-Junioren (8.10) SpG Knappenrode / Bergen / Zeißig – Königswarthaer SV  0:10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.