So. Sep 26th, 2021

Am Sonntag, den 25.08.13, spielen beide Zeißiger Mannschaften. Die 1. gastiert bei der ambitionierten SG aus Crostwitz und die „Zweete“ empfängt in der Schwarzwasserarena das Team aus Straßgräbchen.

Die Erste steht nach 2 Siegen und noch keinem Gegentor auf Platz 1 der Tabelle und geht somit wohl als Favorit in die Partie. Spätestens nach dem klaren 2:0 gegen den Bezirksligaabsteiger „Gropo-Ki“, weiß wohl die ganze Liga, dass mit dem SVZ durchaus zu rechnen ist. Zudem gab es gegen Crostwitz in den letzten beiden Spielen noch keinen Punkverlust und man konnte die Spiele klar gewinnen. Ein 3er würde unserer 1. Mannschaft natürlich gut weiterhelfen, so könnten sie schließlich Platz 1 verteidigen. Denn wer steht nicht gerne ganz oben in Tabelle? Wir hoffen natürlich trotz einem Auswärtsspiel am Sonntagnachmittag auf zahlreiche Unterstützung, damit das Unterfangen 3 Punkte aus Crostwitz mitzunehmen auch realisiert werden kann!

Zur besten Frühaufsteherzeit um 10:30 Uhr empfängt unsere 2. Mannschaft den SV Straßgräbchen. Letzte Saison konnte man den Sportverein in Hin – und Rückrunde schlagen. Zeißig momentan mit 1 Punkt aus 2 Spielen, steht noch vor den Gästen, allerdings nur dank dem besseren Torverhältnis. Unsere „Zweete“ konnte sich in den beiden letzten Spielen aber sehen lassen. Gegen die haushohen Favoriten vom Knappensee und aus Laubusch, konnte man immer mitspielen, verlor einmal knapp und konnte sogar 1 Punkt aus Großsärchen nach gutem Kampf entführen. Trotz der 2 Siege letzte Saison und den beiden ansehnlichen letzten Spielen, geht der Sportverein aus Straßgräbchen wohl als Favorit in die Partie. Schließlich konnte die Mannschaft letztes Jahr im Pokal erst von der Landesligareserve aus Bischofswerda gestoppt werden. Und das im Halbfinale! Zudem erlangten sie letzte Saison einen guten 5. Platz und feierten zudem auch Siege gegen sehr starke Mannschaften. Es kommt also eine Mannschaft, die sich keinesfalls mit der momentan Platzierung zufrieden geben wird und alles daran setzt 3 Punkte aus dem Sportpark zu entführen. Unterstützung wird also auf jeden Fall benötigt um zu punkten.

Also ist ganz klar wie der Sonntag für einen guten Fan aussieht. 10:30Uhr zu Hause am Schwarzwasser und dann mit dem Auto auf nach Crostwitz!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.