So. Sep 19th, 2021

Jugend

Es ging letzten Samstag nach Senftenberg zum Hallenturnier. Wir folgten gern der Einladung von Brieske Senftenberg und wollten erfolgreich die Hallensaison abschließen. Mit Lauchhammer, Großräschen, Senftenberger FC und den beiden Vertretungen des Gastgebers traten wir gegen eher unbekannte Gegner an. Im Gegensatz zu vorangegangenen Turnieren wollten wir von Beginn an hellwach in die Spiele gehen, da wir einige Male nicht gut aus den Startlöchern kamen und damit keine Chance auf einen Turniersieg hatten. Der 5:1 Sieg gegen Lauchhammer im Auftaktspiel brachte zusätzliches Selbstvertrauen unseren Jungs und wir besiegten den Senftenberger FC in der nächsten Partie mit 2:0. Die Weichen waren gestellt, wir brauchten nur konzentriert weiter spielen, um am Ende die Nase ganz vorn zu haben. Die Mannschaft war gut drauf und ein gut aufgelegter Eric Lischke setzte viele Impulse. Ein 4:0 gegen die Großräschener und der klare 6:0 Sieg gegen Brieske II führte zu einen echten Endspiel. Brieske I war bis dahin auch ungeschlagen und ziemlich ungefährdet durchs Turnier gekommen. Brieske zeigte gleich Ambitionen ihr Turnier selbst gewinnen zu wollen, aber unsere Jungs konnten schnell eine 2:0 Führung herstellen. Der Gegner gab keinesfalls auf und unsere Jungs kamen leicht ins Schwimmen als wir den Anschlußtreffer nicht verhindern konnten. Die passende Antwort war das 3:1, so blieb den Brieskern nur noch Zeit zur Resultatskosmetik und der Turniersieg für unser Team stand fest.Unser Eric Lischke wurde als bester Spieler unseres Teams ausgezeichnet und es gab einen versöhnlichen Abschluß der Hallenkickerei.Jetzt bereiten wir uns hochkonzentriert auf die Rückrunde vor und werden 3 Testspiele gegen Großröhrsdorf und zwei Spremberger Mannschaften absolvieren. Unser erstes Punktspiel wird am 9.3. in Bernsdorf gegen SpG Oßling/Skaska, Bernsdorf stattfinden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.