So. Sep 26th, 2021

übergabe

Die Zweite erreichte am Sonntag das Unerreichbare – man gewann den „Martin Koppein-Cup“ !!!! Auf Grund der sommerlichen Temperaturen einigte man sich nicht die üblichen zwei Halbzeiten zu spielen sondern 4/4
Wer vor Ort war hat das beste Finale des MKCs gesehen seitdem es den Martin Koppein-Cup gibt. Wer nicht da war kann nicht mitreden!

Was noch geschrieben werden muß:
Der „Geist der Dritten“ traf für den FSV Lauta II (vielleicht sollte man mal über eine Kaderveränderung nachdenken)

Nächstes Jahr ist unsere Zweite der Titelverteidiger – das bedeutet trainieren trainieren trainieren

Zum abschließenden Abschluß noch ein DANK an den Schirmherr & alle Beteiligten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.