So. Sep 26th, 2021

Am Freitagabend spielte unsere C Jugend zu Hause gegen die SpG Wittichenau / Ralbitz . Man merkte von Beginn an, das beide Mannschaften hier drei Punkte wollten und das man Respekt voreinander hat. Das Spiel begann mit einer Riesenchance für unsere Jungs, ein Tor was man eigentlich machen muss, aber wir vergaben. In der elften Minute machten es die Gäste besser, setzten sich über die rechte Seite durch und erzielten das 0 : 1 . Beide Mannschaften erarbeiteten sich immer wieder Chancen, die aber nicht konsequent zu Ende gespielt wurden. In der 32 Minute dann der Ausgleich durch eine schöne Einzelaktionen von Peter. In der zweiten Halbzeit nahmen wir uns vor, noch bissiger zu agieren, was auch gelang. Meist wurde der Gegner am kombinieren gehindert und die Chancen die sie auf das Tor brachten vernichtete ein ganz starker Marten in unserem Tor. Selbst konnten wir auch zwei 100 % ige Chancen erarbeiten, aber der Ball wollte heute einfach nicht ein zweites Mal ins Tor der Gäste. Am Ende der Partie wurden wir nochmal mächtig in unsere Hälfte gedrückt, aber durch vorbildlichen Kampf konnten wir diesen Punkt sichern. Insgesamt kein schönes, aber ein spannendes Spiel mit einem gerechten Unentschieden, welches man aber bei besserer Chancenverwertung auch gewinnen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.