Fr. Sep 24th, 2021

SCBW0196Der SVZ startet nach der Vorbereitung, welche am kommenden Dienstag beginnt, in die neue spannende Saison. Dabei bedeutet natürlich der Start mit 0 Punkten nicht, das dass Team des Generals auch bei „Null“ anfängt. Wichtige Erkenntnisse aus der letzten Spielserie, in welcher der General die Mannschaft kennen gelernt und aufgebaut hat, werden selbigen helfen, die Truppe optimal auf den Punktspielstart vorzubereiten.
Mit den Bezirksklasseabsteigern FSV Groß Särchen und 1919 II sowie Lauta und Laubusch erheben gleich 4 Mannschaften den Anspruch auf den Thron. Einen Platz unter den ersten 6 zu erreichen wird damit umso schwerer, da sich so die Dichte der starken Mannschaften für die kommende Saison abermals erhöht hat. Nichts desto trotz wird die Zielvorgabe von General Erhard Weichert sein, die junge Mannschaft wieder (Saison 2009/2010 Platz 4) unter die ersten 6 Plätze zu führen. Ein offizielles Statement des Präsidiums steht diesbezüglich jedoch noch aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.