Di. Sep 21st, 2021

Jugend

Am vergangenen Sonntag ging es zum Derby nach Wittichenau. Die erste Viertelstunde der Partie zeigten beide Teams ihren Anspruch auf den zweiten Platz in der Tabelle und standen sich mit offenem Visier gegenüber. Unsere Jungs erspielten sich sofort hochkarätige Chancen, die leider nicht genutzt bzw. durch den Wittichenauer Torwart entschärft wurden. Die Abwehr kämpfte unermütlich gegen die meist durch hohe Bälle in Szene gesetzte Offensive der DJK. Nach einer kurzen Phase des Durchschnaufens, machte unser Gegner richtig Druck und wir konnten nur für wenig Entlastung sorgen. Unser glänzend haltender Keeper Florian Hippauf hielt uns durch zwei super Paraden im Spiel und so ging man torlos in die Pause. Mit Ruhe besprachen wir in der Kabine was unbedingt zu verhindern ist bzw. wo wir nochmal eine Schippe drauflegen müssen. Mit Beginn der zweiten Halbzeit sahen man die Bemühungen auf beiden Seiten das Spiel für sich zu entscheiden, was den Wittichenauern leider in der 45. Minute auch gelang. Mit einer Flanke aus dem Mittelfeld wurde  eine kurze Unordnung unserer Hintermannschaft ausgenutzt und der mit Drall aufspringende Ball sprang dem gegnerischen Stürmer vor die Füße, der unserem Torwart keine Chance der Abwehr ließ. Der Gegentreffer beeindruckte sichtlich unsere Jungs, denn es gelang nicht viel dagegen zu setzen. Als wir in der 60. auch noch das 2:0 kassierten, erwachte kurz wieder unser Teamgeist. Denn der kurz zuvor eingwechselte Sebastian Glock brachte nochmal Hoffnung mit seinem Anschlußtreffer in der 66. Minute. Wer aber gedacht hatte das die verbleibenden 5 Minuten ein heißer Tanz werden, sah sich getäuscht. Wir kamen gar nicht mehr aus der eigenen Hälfte und am Ende setzte der sonst gute Schiri mit seiner Elferentscheidung für die Wittichenauer den Schlußpunkt. Endstand 3:1 gegen uns und das bedeutete in der Tabelle an diesem Tage den freien Fall auf den 5. Platz. So bleibt uns nur, im letzten Spiel, mit einem Sieg den Tabellenplatz zu verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.