Di. Sep 21st, 2021

rotes-kreuzDer Preis für die wichtigen drei Punkte am vergangenen Wochenende gegen Wittichenau war hoch. Die Bilanz: Jörg Schuster wurde schwerstverletzt im Krankenwagen abtransportiert, Christian „the Hammer“ Rehnisch musste mit einem dicken Fuß ausgewechselt werden und Andreas „isch liebe Doppelpack“ Kober die Partie abbrechen, da er immer noch an einer Leistenverletzung laboriert. Zudem hat sich Youngstar Tom Genz bei einem Fahrradunfall verletzt und fällt vorerst aus. Folglich wird das bevorstehende Sonntagsspiel gegen den PSV aus Partwitz kein Zuckerschlecken. Um noch ene Chance auf Platz 5 zu wahren muss jedoch der Dreier unbedingt in den Diamanten der Lausitz entführt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.