Mi. Sep 22nd, 2021

Punktspiel SpG Lauta – SpG FC Lausitz/SV Zeißig/SpVgg Lohsa Weißkollm 0:5

Wenn Fußball immer nach Schema F ablaufen würde wäre es langweilig. Also macht man es etwas spannend und versiebt 100% tige (Petschick, Rumpp, Noack). Zwischendurch noch ein Tor durch Marwin Peters der mustergültig von Noack geschickt wird, den Torwart umkurvt und einschiebt. Nach der Halbzeit ein „kann man geben“ Handelfmeter der von Lauta verschossen wurde. Das schien so ein richtiger Wachmacher zu sein. Rumpp ging wieder auf seine Außenbahn und machte mit Kalbas richtig Dampf. Dennoch eine starke Phase von Lauta die mit Besetzungssorgen ein gutes Spiel ablieferten. Ein Solo und eine genaue Eingabe von Kalbas fand bei Petschick einen Abnehmer der zum 2:0 einnickte. Das Tor des Tages erzielte Max Rumpp der mit dem Rücken zum Tor und aus der Drehung einschoss. Peters erhöhte auf 4:0 und Krause schoss nach erneuter super Vorarbeit von Kalbas zum 5:0 Endstand ein.

Am 31.5. empfangen wir zum Heimspiel unseren ärgsten Verfolger um Platz 2. Königsbrück. Anstoß in Weißkollm ist 10.30 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.