So. Sep 26th, 2021

Die Sommerpause ist vorbei, nun hat es sich ausgefeiert – das harte Fußballtagesgeschäft steht wieder auf dem Programm. Bei quälender Hitze starteten am 12. Juli beide Männermannschaften in die Vorbereitung für die Saison 2011/2012. Beide Teams müssen sich in den nächsten 4 Wochen finden, geht es doch durch den Doppelaufstieg jeweils eine Etage höher zu Sache. Die Erste bezirksklassig in der Kreisoberliga und die Zweite in der Kreisliga Nord. Neuzugänge wie Nino Walter, Robert Lange, Clemens Kummer sowie wahrscheinlich noch Peter Mühle und die Gebrüder Biallas der TSG Bernsdorf sollen das Korsett des Zeißiger Kaders weiter verstärken, um das Ziel „Doppelklassenerhalt“ zu packen. Grund zur Freude auch, dass der SVZ in der Sommerpause, außer Toni „la Pulga“ Krause, keine weiteren Abgänge zu verzeichnen hat und das vorhandene Personal weiter an den Verein gebunden werden konnte.

Mission: Doppelklassenerhalt! Gehen wir`s an!!

Von Fritschi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.