Di. Sep 21st, 2021

SVZ

Kreisoberligist SV Zeißig kam Sonnabend in einem Testspiel gegen den vorjährigen Zwölften der Kreisliga-Staffel 3, die Spg Großdubrau-Milkel, trotz drückender Überlegenheit über ein 1:1 nicht hinaus. Paul Kowal schoss Zeißigs Tor.

Tags darauf, am Sonntag, machte es der SVZ besser: Er gewann mit einem „Mix“ aus I. und II. Mannschaft (Kreisliga, Staffel 2) beim SV Haselbachtal (Vorjahres-Neunter der Kreisliga-Staffel 1) mit 5:3 (2:1).

Florian Kümmig (in Grün-Weiß) erzielt hier Zeißigs 1:0 (30.) , Paul Kowal (32.), Robin Unruh (65.), Nico Heinecke (75.) und Denny Görner (84.) waren weiterhin für den SVZ erfolgreich; für Haselbachtal trafen Lars Antrack (1:2 / 44.), Rico Hänsel (2:3 / 67.) und Stephan Schaal (3:4 / 82.) …

Quelle: Sächsische Zeitung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.