Sa. Sep 25th, 2021

große-ereignisse

Am Sonntag unterschrieb Dirk Rettig für 2 Jahre beim SVZ.

Mit der Verpflichtung von Dirk ist dem SVZ ein großer Coup gelungen. Ab dem 01.07.2013 wird er das Traineramt der 1. Männermannschaft übernehmen. Wer sich nun fragt was mit dem „Nochtrainer“ passiert. Wir danken Erhard für die geleistete Arbeit der letzten Jahre. Dies wird kein Abschied nur eine Veränderung in der Hierarchie.

 Erhard Weichert: “ Ich bin begeistert das Dirk und der SV Zeißig sich einig geworden sind. Was meine Person angeht – Ich werde Zeißig nicht verlassen sondern nur eine Stelle nach hinten rücken. Hinzu kommt Dirk & ich kennen uns schon eine halbe Ewigkeit und ich werde ihm bei seiner neuen Aufgabe zur Seite stehen.“

 Ein paar Worte vom Coach in spe : “ Ich freue mich sehr auf die Herausforderung beim SVZ und werde die Fußstapfen die Erhard hinterläßt noch vergrößern. Die Spieler erwartet mehr Taktik & noch mehr Konditionstraining.“

Eine Pressekonferenz wird es nicht geben! Denn bis zum 1. Juli läuft es wie gewohnt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.