So. Sep 26th, 2021

web260607084408a3edDer Gegner aus dem Laubuscher Waldstadion reiste erst 10min vor Spielbeginn an. So wurde 15min später angepfiffen. Die SVZ-Reserve war dann über komplette 90minuten Feldüberlegen und setzte die Gäste aus Laubusch, die nur durch Einzelaktionen gefährlich waren, gehörig unter Druck. Es glänzten die Hausherren trotz schlechter Platzbedingungen mit Spielwitz und technischen Kabinetstückchen. Die Rache für das Pokaldebakel war damit für unsere zweite Mannschaft perfekt.

Die Tore erzielten:

1:0 Rößler, Christian 22.min
2:0 Löschner, Marco 24.min
2:1 Röllich, Michael 44.min 
3:1 Löschner, Marco 46.min
3:2 Wagner, Dennis 62.min
4:2 Rößler, Christian 63.min
5:2 Rößler, Christian 75.min
6:2 Kober, Andreas 90.min

SVZ II: Fromelius – Genz, Schmidt(40.min Forche, D.), Scholz, Tschierske – Friedrich(70.min Forche, R.), Schäfer, Kober, Nikielewski – Löschner, Rößler(83.min Hubrich) 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.